Davos – Pischa – Schatzalp • Wenn Skigebiete sich neu erfinden

Fast schon gespenstisch ist die Stille an diesem kalten Wintertag in den Bündner Bergen. Immer mal wieder lugt die Sonne hinter den dichten Wolken hervor und taucht die Umgebung in ein mystisches Licht. Die frisch gefallenen Schneeflocken der letzten Nacht verwandeln die sanft abfallenden Hänge in eine Märchenlandschaft. Nur das Knirschen der Schneeschuhe im frisch … [Weiterlesen]

Lai da Palpuogna – Ein Eldorado für Landschaftsfotografen

Mit einer Höhe von 2.312 Metern ist der Albulapass im Kanton Graubünden einer der höchsten befahrbaren Passübergänge der Schweiz. Er verbindet die Ortschaft Bergün im Norden mit La Punt im Engadin auf der Südseite. Verkehrstechnisch spielt der Pass heute keine allzu bedeutende Rolle mehr. Mit dem ein Tal weiter westlich gelegenen Julierpass existiert eine besser … [Weiterlesen]

Letzte Ausfahrt Rheinschlucht

Der Schock sitzt immer noch tief. Keine 48 Stunden ist es her, da habe ich noch die letzten Schwünge des Tages auf den immer noch pulvrigen Pisten der Lenzerheide genossen. Dass es meine letzten der Saison sein werden, ahne ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Nachdem in Italien die Skigebiete wegen des Coronavirus bereits geschlossen … [Weiterlesen]

25 Schweizer Skigebiete abseits des Mainstreams

Wir kennen Sie alle – die Skigebiete, die bei Skiresort & Co. mit fünf Sternen bewertet sind. Grosse Anzahl an Pistenkilometern, moderne Aufstiegshilfen, durchorganisierte Wohlfühlatmosphäre. Wer möglichst viele Kilometer auf glattgebügelten Autobahnen machen will, während die Kinder zwischen bunten Disney-Figuren am Übungshang versorgt werden, der ist hier genau richtig. Echte Abenteuer, wohltuende Ruhe, kuriose Erlebnisse … [Weiterlesen]

Kabinenbahn La Siala im Skigebiet Flims-Laax

Flims-Laax-Falera • Revolution am Berg?

Es ist also tatsächlich so gekommen wie befürchtet. Ich sitze auf der Parsennhütte im gleichnamigen Davoser Skigebiet und sehe mir interessehalber den Öffnungsstatus der Anlagen in Flims-Laax an. Dort habe ich den Skitag eigentlich verbringen wollen, doch der starke Nordostwind hat mich zweifeln lassen. Und die Zweifel sind berechtigt. La Siala und der Vorabgletscher sind … [Weiterlesen]