Ulrikensbanan in Bergen & Sognefjord

Die Wetterprognose meldet am Vorabend leichte Bewölkung bis heiteren Himmel. Eh klar, dass es am nächsten Morgen wieder regnet. Warum schaue ich eigentlich noch nach? Bis jetzt hat die Prognose noch nicht einen Tag gepasst. Und im Norden, wo es gestern noch nach ganz gutem Wetter Mitte nächster Woche ausgesehen hat, soll’s jetzt auch wieder … [Weiterlesen]

Fischmarkt in Bergen

Über Nacht ist die Straße zwar wenig befahren, dafür werde ich immer wieder von Regenschauern geweckt, die auf dem Autodach trommeln. Erst am Morgen lässt der Regen dann etwas nach, woraufhin ich beschließe, noch etwas liegen zu bleiben. Wirklich besser werden soll das Wetter ohnehin erst am Nachmittag. Gegen 10 Uhr breche ich auf und … [Weiterlesen]

Blick auf den Lake Eucumbene

Ein kurzer Ausflug zum Lake Eucumbene

Nach den anstrengenden letzten Tagen bin ich froh, es an diesem Sonntagmorgen einmal etwas gemütlicher angehen zu können. Das Wetter ist wie angekündigt durchwachsen, wenngleich es über Nacht doch nicht so viel geregnet hat wie vorhergesagt. Mich freut das. Dadurch ist auch das Trommeln der Regentropfen auf dem Autodach ausgeblieben, sodass ich nach einer ruhigen … [Weiterlesen]

Farbenfroher Weg durch Otago in die Berge

Erwartungsgemäß beginnt es in der Nacht ein wenig zu regnen. Als ich am Morgen aufstehe, ist der Himmel aber lediglich bedeckt. So kann ich problemlos mein Geschirr von gestern noch spülen, den Müll entsorgen und den Wassertank auffüllen. Der äußerst herzliche Campingplatzinhaber verabschiedet sich von mir und nach einem kurzen Stopp im Zentrum von Kaka … [Weiterlesen]