Auf der Passhöhe des Col du Galibier

Col du Galibier – Der schönste Pass der Route des Grandes Alpes?

„Allez Voeckler“ steht in Großbuchstaben auf dem Asphaltband, das sich wie eine Perlenkette den Berg hochschlängelt. Zwei Radfahrer quälen sich die letzten Meter am Rande der Erschöpfung über die verbleibenden Kehren nach oben. Ein Motorradfahrer quetscht sich auf der letzten Geraden noch vorbei, dann ist es geschafft. Fast 2000 Meter Höhendifferenz liegen zwischen Saint-Michel im … [Weiterlesen]

Sonnenaufgang am Col de l'Iséran

Col de l‘Iseran und Wandern im Nationalpark Vanoise

Um 7 Uhr morgens schläft Val d‘Isère üblicherweise noch. Die VTT, die unbarmherzigen Downhillfahrer, liegen noch in ihren Betten irgendwo in einem der unzähligen Hochhausappartements. Motorradfahrer rüsten sich für die nächste Pässetour. Wanderer planen die Route für den heutigen Tag. Fährt man um diese Uhrzeit von dem Alpendorf in Richtung der Siedlung Le Fornet, kommt … [Weiterlesen]

Mobiles Internet WLAN Camping Antenne

Mobiles Internet & WLAN auf Reisen

Mit meiner Solaranlage habe ich die Möglichkeit, unabhängig von stationären Anschlüssen überall Strom zu erzeugen. Das gibt mir die Freiheit, mich weitgehend auf günstigen, einfachen Stellplätzen aufhalten zu können, ohne Campingplätze nutzen zu müssen. Aber eine Sache bieten diese Stellplätze nicht – schnelles Internet. Genau das ist aber für mich auch auf Reisen inzwischen unverzichtbar. … [Weiterlesen]

Hakuna Matata • Tansania 2017

Von Amsterdam nach Tansania Wenn mir vor einem Jahr jemand gesagt hätte, dass mich meine nächste Reise nach Afrika führen würde, hätte ich wohl herzlich gelacht. Dem Kontinent irgendwann einmal einen Besuch abzustatten hatte ich zwar definitiv vor, doch wirklich weit oben war ein solcher Trip auf meiner Prioritätenliste nicht. Aber bekanntlich kommt es erstens … [Weiterlesen]